Tobias Heizmann, Listenplatz 1

42, verh. 2 Ki., Schönaich

1. Bürgermeister Stadt Böblingen

Auch bei guter Wirtschaftslage müssen die Kommunalfinanzen gesichert werden. Es ist unverzichtbar, dass Böblingens Interessen dabei
vertreten sind.

Rosemarie Späth, Listenplatz 2

67, verheiratet, Böblingen

Selbständige Bäckermeisterin i. R.

Schneller Ausbau des Breitbandnetzes, hochwertige medizinische Versorgung, praktikable Lösungen, dafür möchte ich mich weiterhin engagieren.

Ingrid Stauss, Listenplatz 3

66 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, Böblingen

Betriebswirtin, Geschäftsführerin

Stadträtin, Gallerieverein, Museumsfreunde, Böblinger Kantorei, Stadtteiltreff Flugfeld

Als langjährige Stadträtin möchte ich mich auch im Kreis für bezahlbare Wohnungen, optimale medizinische Versorgung und beste berufliche Ausbildung einsetzen.

Ralf Sklarski, Listenplatz 4

48 Jahre, verheiratet, 3 Kinder, Böblingen

Selbständiger Maurermeister und Bauunternehmer

Mitglied/Förderer: Gewerbeforum, Kreisfischereiverein, SVB Handball und Tischtennis, Förderverein Lise-Meitner-Gymnasium, Blaues Haus

Als vielseitiger und vielschichtiger Querdenker werde ich mich für die Bürger in den Bereichen Bauen, Infrastruktur und Lebensqualität einsetzen.

Heidrun Zweygart, Listenplatz 5

57 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, Böblingen

Metallographin

Vereinsvorsitzende Freie Wähler Böblingen, Kirchengemeinderätin, aktiv im Arbeitskreis Rauher Kapf

Für mich als ehrenamtliche Mitarbeiterin ist mir bürgerschaftliches Engagement zur Stärkung des Gemeinwohls mit professioneller Begleitung wichtig.

Daniel Wengenroth, Listenplatz 6

42 Jahre, verheiratet, 1 Kind, Böblingen

Vorstandsvertreter KSK BB

Geschäftsführer Kultur- bzw. Sozialstiftung KSK BB, Stadtrat, Aufsichtsrat CCBS, Abteilungsleiter SVB Schwimmen

Als Vater, Trainer und Stadtrat stehe ich für Förderung des Ehrenamts und für eine moderne Verkehrsinfrastruktur.

Janina Dinkelaker, Listenplatz 7

26 Jahre, ledig

Studentin Rhetorik (MA), Volontärin

Stadträtin, meine Themen: Jugend, Schule, Sport, Kultur und unsere Innenstadt

Die Kommunal- und Kreispolitik braucht mehr junge Menschen mit Weitblick! Ich setze mich für die Zukunftsfähigkeit unseres Kreises ein – für kommende Generationen.

Frank Hinner, Listenplatz 8

59 Jahre, verheiratet, 4 Kinder

Polizeibeamter in der Verkehrsprävention

Stadtrat, Geschäftsführer Freie Wähler BB e.V.

Die Sicherheit im Landkreis und auch ein durchgängiges verkehrssicheres Radnetz liegen mir am Herzen.

Dorit Hornstein, Listenplatz 9

54 Jahre, 2 erw. Kinder, Böblingen

Bankkauffrau im eigenen Familienbetrieb

Als Lesepatin und Hauspatin des Mehrgenerationenhauses sind mir Bildung, Integration, Inklusion sowie eine ausgewogene und nachhaltige Infrastruktur wichtig.

Gianfranco Paradisi, Listenplatz 10

48 Jahre, verheiratet, 1 Kind, Böblingen

Unternehmer

Hospizverein Region Böblingen-Sindelfingen e.V., Stiftungsrat in der Bürgerstiftung Böblingen

Mit meinen ehrenamtlichen Projekten engagiere ich mich für eine Steigerung der Lebensqualität.

Waltraud Rothfuss, Listenplatz 11

66 Jahre, verheiratet, 1 Kind, Böblingen

Lehrerin

Ortschaftsrätin, langjähriges Ehrenamt in Schulen und Kirche. Bildung ist unser höchstes Gut, dafür und auch für Integration möchte ich mich einsetzen.

Frank Sieber, Listenplatz 12

48 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, Böblingen

Als Lehrer an einem Gymnasium liegt mir das Thema Bildung besonders am Herzen. Hierfür möchte ich mich engagieren.

Hans Heinzmann, Listenplatz 13

65 Jahre, verheiratet, 3 erw. Kinder, Böblingen

Geschäftsführer

Mit meiner Lebens- und Berufserfahrung möchte ich engagiert unsere Zukunft gemeinsam mitgestalten. Dazu gehört auch für mich bezahlbarer Wohnraum.


Druckansicht dieser Seite Druckansicht dieser Seite